Die Königin der Blumen: Im Zeichen der Rose

Für Rosenliebhaber auf der ganzen Welt ist heute ein besonderer Tag. Der 12. Juni steht nämlich ganz im Zeichen der roten Rose. Am sogenannten Tag der roten Rose darf die sinnlich-romantische Blütenschönheit alljährlich ihren eigenen Ehrentag genießen.

Nicht umsonst wird die Rose auch so gerne als Königin der Blumen bezeichnet. Durch ihre faszinierende Schönheit und ihren sinnlichen Duft hat sie die Menschheit von jeher in ihren Bann gezogen. Dabei präsentiert sie sich in einer unglaublich schönen Vielfalt.

Ihre Majestät die Rose hat es im Laufe der Jahrhunderte zudem erfolgreich als Hauptakteurin in die verschiedensten künstlerischen Werke geschafft. Ein schier unerschöpfliches Thema. Ob als „Heidenröslein“ von Johann Wolfgang von Goethe, in der „Seerosen“-Reihe von Monet, als Vorbild für zahlreiche Fensterrosetten alter Kirchen oder auch „The Rose“ von Bette Midler, um nur ein paar Inspirationen zu nennen.

Rosen sind weithin als Symbol für Schönheit, Leidenschaft und Liebe geschätzt. Wir genießen es, Zeit in ihrer Nähe zu verbringen und auch anderen eine Freude damit zu machen. Wer erfreut sich nicht an ihrem wunderschönen Anblick und dem herrlichen Duft? Lassen auch Sie sich in der schönsten Blütezeit der Rosen inspirieren, vielleicht durch:

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass zarte Aromen unsere Stimmung positiv beeinflussen. Manchmal tut es einfach nur gut, mal kurz inne zu halten und an den Rosen zu schnuppern. Wie man auf Englisch so schön sagt: Just remember to stop and smell the roses!

Ihr Warenkorb

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen