Undecylenamide DEA

Diethanolamid der Undecylensäure (10-Undecensäure). Sie ist eine einfach ungesättigte Fettsäure, die aufgrund ihrer fungiziden Wirkung in der Medizin als Antimykotikum zur Behandlung von Pilzerkrankungen eingesetzt wird.